Verein
Wüstenrose Sinai

Der Verein Wüstenrose Sinai fördert und unterstützt Beduinenfrauen im Nord- und im Südsinai in Ägypten im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe.

Unser Anliegen dient der Verbesserung ihrer sozio-ökonomischen Situation, indem sie mit traditioneller Handarbeit einen fairen zusätzlichen Verdienst erhalten:

  • Schulung zur Verbesserung der handwerklichen und künstlerischen Fähigkeiten.
  • Besorgung von Materialien, Nähmaschinen, Nähzubehör, Werkzeuge etc.
  • Unterstützung in Vermarktung und Verkauf der von den Frauen hergestellten Handarbeiten.
  • Bau regionaler Zentren zur Nutzung als:

- Anlauf- und Beratungsstelle für die Beduinenfrauen
- Nähatelier
- Ausstellungsraum und Verkaufsladen
- Lagerung der Stoffe und Arbeitsmaterialien

Helfen Sie mit, die Lebenssituation der Beduinenfrauen im Sinai zu verbessern!

Unterstützen Sie unseren gemeinnützigen Verein mit einer Mitgliedschaft oder einer Spende.

Jährlicher Mitgliederbeitrag (Einzel- oder Kollektivmitglied) Fr. 50.

Jedes Mitglied erhält pro Jahr eine kunstvoll bestickte Handarbeit von den Beduinenfrauen.

Einmal jährlich informieren wir unsere Mitglieder und Gönner/innen bei der Jahreshauptversammlung über die laufenden Projekte.
Spender/innen werden automatisch zu Gönnermitgliedern.

Interessierte melden sich bitte bei:

Verein Wüstenrose Sinai

c/o Nicole Walther / Grauholzstrasse 76 / CH-3063 Ittigen

Nicole Walther 078 835 11 99 oder Silvia Gobara 078 603 51 17

info@wuestenrose-sinai.ch

Bankverbindung: IBAN CH02 0900 0000 6133 7980 4

Beduinenfrau am Weben